Paulinus - Wochenzeitung im Bistum Trier

Paulinus - Kopfbereich:

Paulinus - Inhalt:
Paulinus - Hauptinhalt:
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

29. August 2018
Im „Paulinus“ geht es um ein Forum zur Zukunft der Kirche im ländlichen Raum in Otzenhausen, ein Praktikum der Geschäftsführerin der Aktion Arbeit bei „CarMen“ in Koblenz und die Umbettung von Hieronymus Jaegen in Trier.

Bistum
+++ Katja Göbel als neue Leiterin des Katholischen Büros im Saarland eingeführt +++ Forum in Otzenhausen informiert über Synodenumsetzung im ländlichen Raum (weiterer Termin in Bitburg) +++ Besucherandrang bei der Laacher Festwoche +++ Andrea Steyven, Geschäftsführerin der Aktion Arbeit, berichtet über ihr Praktikum bei „CarMen“ in Koblenz +++ Hieronymus Jaegen in Trier von St. Paulin nach St. Gangolf überführt +++  Gedenken an Franz Reinisch in der Pallottikirche in Vallendar +++ Museum am Dom lädt zu Museumsnacht am 8. September +++ Besuch bei den Bistumsarchivarinnen Marita Kohl und Judith Boswell +++ Der Autist Jack Herkes aus Altlay schafft den Sprung auf den ersten Arbeitsmarkt +++

Deutschland/Welt

+++ Thema Missbrauch prägt Besuch von Franziskus beim Weltfamilientreffen in Irland +++ Papst-Brief zum Missbrauch ruft vielfältige Reaktionen hervor +++  Einkaufskorb: der Tomate auf der Spur +++ Am 9. September öffnen auch Kirchen und Kapellen beim „Tag des offenen Denkmals“ +++ Letzter Teil der Sommerserie zu Weltkulturerbestätten: Besuch in Worms +++

Glaube
+++ Evangeliumsauslegung von Detlef Willems, Dekanatsreferent und Altenheimseelsorger im Dekanat Hermeskeil-Waldrach +++ Gedanken zur Wachsamkeit +++ Anfrage: „Wenn Gott in allen Religionen zentral ist, warum gibt es dann nicht eine Religion?“  +++ Gebetsmeinung: Gebet für die Zukunft der Jugendlichen in Afrika +++ In Lütz (Dekanat Cochem)  gibt es eine besondere Darstellung des Erzengels Michael +++

  • 3 für 2
    3 Monate lesen – nur 2 Monate bezahlen: Das ist das neue Mini-Abo des "Paulinus". Es endet automatisch und muss nicht gekündigt werden. Alle Aboarten.

E-Paper


Paulinus - Marginalinhalt:

Im Blickpunkt

„Paulinus“-Leserreise 2018

Ausgebucht: „Paulinus“-Leserreise 2018 nach Portugal.


Synode im Bistum Trier

Die Synode wurde am 29. Juni 2012 von Bischof Ackermann ausgerufen. Die Trierer Bistumssynode hat ihr Abschlussdokument „heraus gerufen – Schritte in die Zukunft wagen“ am 30. April 2016 verabschiedet.


Lebensberatung im Paulinus

An dieser Stelle beantworten regelmäßig Lebensberaterinnen und -berater aus den Einrichtungen des Bistums Trier Fragen zu verschiedenen „Problemfeldern“ des Lebens, zum Beispiel aus den Bereichen Erziehung, Ehe oder Familie. Wenn Sie zu einem Problem Beratung oder Antworten suchen, können Sie sich entweder an die „Paulinus“-Redaktion, Postfach 3130, 54221 Trier, oder direkt an die Lebensberatungsstellen im Bistum Trier wenden. Viele Paulinus-Beiträge aus der Praxis der Lebensberater finden Sie im Paulinus-Archiv/Lebensberatung.


Einfach Leben

Ein eigenes Haus, ein Auto, regelmäßiger Urlaub, Fernreisen, ein möglichst gut gefülltes Bankkonto. So sah lange Zeit der Traum vom Wohlstand aus. Doch immer mehr setzt sich heute die Erkenntnis durch: „Viel haben“ heißt noch nicht „gut leben“, und „weniger ist vielleicht mehr“. In Zusammenarbeit mit Barbara Schartz vom Themenschwerpunkt Schöpfung bei der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum beleuchten wir das Thema in einer lockeren Serie und stellen Menschen vor, die für Veränderung eintreten oder anders leben.



Video

  • I can only imagine
    Zu den aktuellen US-Kinohits gehört der christlich grundierte Film „I Can Only Imagine“ rund um den gleichnamigen Song der Band „MercyMe“ und deren Frontmann Bart Millard (Besprechung im Paulinus).
  • Los Masis aus Bolivien zu Gast
    Los Masis feiern ihr 50-jähriges Jubiläum mit einer Tournee (Video: in Hetzerath) im Bistum Trier. Hier ein kleiner Vorgeschmack (Bericht im Paulinus folgt, Video: Sarah Schött).
  • Hat die Dorfpfarrei eine Zukunft?
    Im Zuge der Umsetzung der Synodenbeschlüsse stehen in unserem Bistum einschneidende Strukturveränderungen an. Welche Perspektiven gibt es für den christlichen Glauben im ländlichen Raum? Hat die Dorfpfarrei noch Zukunft?
  • Kinofilm Maria Magdalena
    In Paulinus berichten wir ausführlich über den Kinofilm Maria Magdalena und informieren, in welchen Orten im Bistum das Werk gezeigt wird.
  • Weitere Videos
    Weitere Videos des Paulinus finden sich auf www.youtube.com/PaulinusTrier




Paulinus - Fuss: